Das Netzwerk: allrader.de | youngtimer-portal.de | billigautos.de | cabrio-portal.de | fragen-zur-lebensversicherung.de | billigere-kfz-versicherung.de

van-portal.de - Das Kaufberatungs-Portal für Vans
Kaufberatung
Autobörsen
Finger-Weg-Liste!
Van-Top3 nach Klassen
Van oder Kombi?
Versichern & Sparen
Finanzieren & Sparen
Weitere Spartips
Kaufvertrag
Reifen zum besten Preis
Partner & Sponsoren
Kindernamen
Aktuelle Tests
Links


zurück Kaufberatung > Die Finger-Weg-Liste

Finger-Weg-Liste
Neben den zahlreichen Tips und Kaufempfehlungen für die Vans, die sie kaufen sollten, hier die Liste der Großraumlimousinen, von denen Sie besser die Finger lassen sollten:

Opel Sintra
Opels erster Versuch im Van-Segment war ein Flop - zurecht. Üble Konzeption, viele Detailmängel, schechte Verarbeitung und ein Fahrwerk, das beinahe nahtlos dem entsprechenden GM-Modell entsprach. Immerhin heute billig zu haben.
Renault Espace I
War schon zu Lebzeiten nicht gut und wird mit dem Alter nicht besser. Ganz schlimm: Elektronische Defekte geben sich mit schlappen Bremsen die Klinke in die Hand, die Sitze sind nach wenigen Jahren so ausgelutscht, dass sie nach 10 Minuten im Rücken schmerzen.
Pontiac TransSport
Enger Verwandter des Opel Sintra und in vielen Punkten gleich schlecht. Das Fahrwerk hat auf deutschen Strassen nichts zu suchen, die Motoren sind allesamt Säufer und die Detailverarbeitung lässt zu wünschen übrig. In Großstädten billig zu haben.
Chrysler Voyager I
Der Urvater des Mini-Vans auf Kleinlaster-Basis bietet zwar immer noch eine Menge Platz - die meisten Modelle haben ihre Guten Zeiten jedoch längst hinter sich. Lenkung, Automatikgetriebe und Auspuff machen schnell und häufig Ärger und sind teuer im Ersatz.

 Vans richtig Suchen

 Auf der Suche nach
 dem neuen Van sollten
 Sie am besten zu
 diesen Autobörsen gehen =>

  Alle Autobörsen

 Unsere Empfehlungen

 Die günstigsten -
 die größten -
 die flexibelsten -
 Alle wichtigen Vans im
 van-portal.de-Test.
 Die umfassende

 VAN-Kaufberatung

 Van-Portal.de Spar-Tipp

 Gerade vans sollte
 man richtig versichern -
 nirgends sind die
 Preisunterschiede größer!
 Daher vorher unbedingt
 vergleichen!