Das Netzwerk: allrader.de | youngtimer-portal.de | billigautos.de | cabrio-portal.de | fragen-zur-lebensversicherung.de | billigere-kfz-versicherung.de

van-portal.de - Das Kaufberatungs-Portal für Vans
Kaufberatung
@ Chrysler
@ Citroen
@ Ford
>> Fusion
>> FocusC-Max
>> Galaxy
>> Tourneo Connect
@ Honda
@ Hyundai
@ Kia
@ Mazda
@ Mercedes Benz
@ Mitsubishi
@ Opel
@ Renault
@ Suzuki
@ Toyota
@ VW
@ Andere...
Autobörsen
Finger-Weg-Liste!
Van-Top3 nach Klassen
Van oder Kombi?
Versichern & Sparen
Finanzieren & Sparen
Weitere Spartips
Kaufvertrag
Reifen zum besten Preis
Partner & Sponsoren
Kindernamen
Aktuelle Tests
Links


< zurück Kaufberatung > Ford > Ford Galaxy

Ford Galaxy - der bessere Sharan

grosse gediegene Erscheinung - der VW Sharan

Für jeden, der sich für einen VW Sharan interessiert, ist der Ford Galaxy eindeutig der heißeste Tip – wie auch der Seat Alhambra ist er baugleich mit dam Sharan, wird sogar zu großen Teilen auf demselben Band hergestellt.
Nur: der Ford Galaxy kann im Vergleich vieles besser als der VW Sharan. Einerseits ist der Galaxy neu wie gebraucht bisweilen deutlich günstiger in der Anschaffung. Hinzu kommt, dass der Ford-Händler für Inspektion, Wartung und Reparaturen am Galaxy häufig deutlich weniger nimmt. Das Händlernetz von Ford ist auch nicht wesentlich kleiner als das von Volkswagen.

basiert auf der Plattform des alten Passat: Ford Galaxy

Ein weiterer Vorteil des Ford Galaxy gegenüber dem Sharan: gerade im sinnvollen Segment um 150PS bietet Ford mit dem 2.3 Liter-Motor mit 145PS den entschieden überlegeneren Motor an – während VW in dieser Klasse den 1.8er verzweifelt per Turbo Kraft einhaucht, hat der Galaxy Kraft von unten heraus, wie sei ein Auto dieser Größe braucht. Das senkt den Verbrauch. Hinzu kommt bei diesem Motor eine tadellose Laufruhe auf dem Niveau eines 6Zylinders.
Wer nach einem Diesel sucht, bekommt beim Ford Galaxy die gewohnte Kost aus dem VW-Regal – TDIs mit 1900 Kubik und verschiedenen Leistungsstufen. ford Galxy - modelle nach dem 2000er Facelift sind schicker und robusterLeider gilt auch für den Galaxy: Die Klimaanlage taugt bis 2001 nicht viel, die Automatikgetriebe bis heute nicht. Die Automatikgetriebe schalten zwar halbwegs zart - jedoch auf Kosten des Verbrauches, die Klimaanmlagen sind für die Größe des Innenraumes und der umzuwälzenden Luft schlicht unterdimensioniert - beschlagene Scheiben sind die Folge. Die Facegelifteten Versionen ab 2001 sind hier besser, jedoch nur mariginal. Mit 5 Personen besetzt, beschlagen die Scheiben bei jeder Aussentemperatur.
Dafür sind gebotene Flexibilität und Raum immer noch top. Besser ist in dieser Klasse unterm Strich einzig der Toyota Avensis Verso – der jedoch ist als Gebrauchtwagen seltener und noch nicht so lange auf dem Markt.


 Vans richtig Suchen

 Auf der Suche nach
 dem neuen Van sollten
 Sie am besten zu
 diesen Autobörsen gehen =>

  Alle Autobörsen

 Unsere Empfehlungen

 Die günstigsten -
 die größten -
 die flexibelsten -
 Alle wichtigen Vans im
 van-portal.de-Test.
 Die umfassende

 VAN-Kaufberatung

 Van-Portal.de Spar-Tipp

 Gerade vans sollte
 man richtig versichern -
 nirgends sind die
 Preisunterschiede größer!
 Daher vorher unbedingt
 vergleichen!

VW Aktion