Das Netzwerk: allrader.de | youngtimer-portal.de | billigautos.de | cabrio-portal.de | fragen-zur-lebensversicherung.de | billigere-kfz-versicherung.de

van-portal.de - Das Kaufberatungs-Portal für Vans
Kaufberatung
@ Chrysler
@ Citroen
@ Ford
@ Honda
@ Hyundai
>> Matrix
>> Santamo
>> Trajet
>> H1 Starex
@ Kia
@ Mazda
@ Mercedes Benz
@ Mitsubishi
@ Opel
@ Renault
@ Suzuki
@ Toyota
@ VW
@ Andere...
Autobörsen
Finger-Weg-Liste!
Van-Top3 nach Klassen
Van oder Kombi?
Versichern & Sparen
Finanzieren & Sparen
Weitere Spartips
Kaufvertrag
Reifen zum besten Preis
Partner & Sponsoren
Kindernamen
Aktuelle Tests
Links


zurück Kaufberatung > Hyundai > Hyundai Trajet

Hyundai Trajet - Captain's Class, Sailor's Price

hyundai trajet - van-oberklasse

Wer einen richtig großen Van zu einem gescheiten Preis sucht, kommt am Hyundai Trajet derzeit nur schwer vorbei.
Abgesehen von Kia Carnival bekommt man derzeit bei keinem Hersteller ein ähnlich gutes Preis-Raum-Verhältnis.
Die 3 Motoren haben klare Stärken und Schwächen – der kleinere Benziner ist ganz entschieden zu schwach, der 6Zylinder Benziner mit 2,7 Litern Hubraum und Automatik ist ein Traum an Kraft und seidiger Laufruhe, jedoch ein hemmungsloser Säufer – bleibt der Diesel: Kraftvoll, sparsam, anständig kultiviert. Hyundai hier fühlen sich jede menge leute wohlDa fällt die Wahl quasi zwangsläufig auf den Diesel, wenngleich der 6Zylinder wirklich ein extrem erfreuliches Angebot ist und den Hyundai Trajet zu einem Business-Transporter der gehobenen Klasse macht – vor allem mit der Hyundai-Lederausstattung, die eine asiatisch untypisch hochwertige Haptik aufweist.
Die Flexibilität des Trajet erfüllt alle Ansprüche, ebenso die schiere Größe: – wer mit 2 oder 3 Kindern reist, hat auch hinter der zweiten Sitzbank noch genügend Raum für exzessives Reisegepäck und mittelgroße Haustiere. hyundai trajet - machte schluss mit dem langweiler-design der frühen tageAlles in allem ein gutes Angebot. Nur eins sollte man vom Trajet nicht erwarten oder verlangen – Fahrdynamik ist wahrlich nicht die Stärke des Hyundai.
Vor allem auf Nässe schiebt der schwer Wagen schnell und stark über die Vorderräder.
Qualitativ ist der Hyundai sehr anständig – gepaart mit anständigen Werkstatt-Tarifen macht der Van so auch in der Haushaltskasse eine gute Figur. Selbst das alte Angst-Thema „Wiederverkauf“ ist beim Trajet kein Problem mehr. Die Qualitäten des koreanischen Herstellers haben sich herumgesprochen.Die Versicherungen beurteilen den Trajet alles in allem gut, dennoch mit starken Ausreissern nach oben und unten im Bereich Kasko - daher gerade beim Diesel vorher schauen, ob man sich nicht billiger versichern kann.


 Vans richtig Suchen

 Auf der Suche nach
 dem neuen Van sollten
 Sie am besten zu
 diesen Autobörsen gehen =>

  Alle Autobörsen

 Unsere Empfehlungen

 Die günstigsten -
 die größten -
 die flexibelsten -
 Alle wichtigen Vans im
 van-portal.de-Test.
 Die umfassende

 VAN-Kaufberatung

 Van-Portal.de Spar-Tipp

 Gerade vans sollte
 man richtig versichern -
 nirgends sind die
 Preisunterschiede größer!
 Daher vorher unbedingt
 vergleichen!
VW Aktion