Das Netzwerk: allrader.de | youngtimer-portal.de | billigautos.de | cabrio-portal.de | fragen-zur-lebensversicherung.de | billigere-kfz-versicherung.de

van-portal.de - Das Kaufberatungs-Portal für Vans
Kaufberatung
@ Chrysler
@ Citroen
@ Ford
@ Honda
@ Hyundai
@ Kia
@ Mazda
@ Mercedes Benz
@ Mitsubishi
@ Opel
@ Renault
>> Kangoo
>> Scenic
>> Espace
@ Suzuki
@ Toyota
@ VW
@ Andere...
Autobörsen
Finger-Weg-Liste!
Van-Top3 nach Klassen
Van oder Kombi?
Versichern & Sparen
Finanzieren & Sparen
Weitere Spartips
Kaufvertrag
Reifen zum besten Preis
Partner & Sponsoren
Kindernamen
Aktuelle Tests
Links


zurück Kaufberatung > Renault > Kangoo

Renault Scenic - Top - bis auf Deailmängel

renault scenic -  optisch gefällig und unauffällig

Auf dem Papier macht der Renault Scenic der ersten Serie eine gute Figur – gescheite Anschaffungspreise, gelungene Ausstattungspakete, durchdachter Innenraum mit Ablagen, die Eltern das Herz höher schlagen lassen.
Auch im Unterhalt macht der Renault Scenic zunächst eine gute Figur.
Neben anständigen Versicherungseinstufungen kann der Renault Megane Scenic mit Top-Verbrauchswerten aufwarten – der 1.6er mit 107PS bietet den besten Kompromiss ans Antriebskraft und Unterhaltskosten.

renault scenic -  gut im Bereich flexible Nutzung

Ärgerlich: Die stellenweise erstaunlich nachlässige Detailverarbeitung.
So geben beispielsweise die Fensterheber des Renault Scenic sowie die dazugehörigen Wippschalter gerne allzu früh den Geist auf oder brechen auch bei sachter Benutzung aus den Halterungen aus.
Darüber hinaus gelten für den Scenic zwei konstruktive Leiden, die für viele frühe Vans gelten. Lenkung und Fahrwerksteile sind schlimm unterdimensioniert, da sie im Falle des Scenic etwa aus dem Megane stammen und den höheren Belastungen des hoch bauenden Vans nicht immer gewachsen sind.
renault scenic -  auch bizarre Umbauten sind zu haben Das fördert dann auch den zweiten großen Mangel zutage: der Renault Scenic ist schlimm verbaut, sodass der Austausch an sich simpler Teile wie Querlenker oder Wasserpumpe schnell unnötig hohe Summen verschlingt, weil das halbe Fahrzeug zerlegt werden muss. Am Schlimmsten: Zahriemen tauschen - hier kommt schnell ein Tausender zusammen. Ärgerlich vor allem, wenn man den Van kurz davor erst gebraucht für 4.000€ erworben hat.
enn das muss man sagen: Die Gebrauchtwagenpreise für den Scenic sind fair.
Interessanter Weise ist der Renault Scenic auch mit einem Allrad-Antrieb verfügbar, der das flexible Fahrzeug zu einer Alternative zu kleineren Geländewagen macht – hinzu kommt, dass der Scenic bedeutend übersichtlicher als diese ist und auch in Parklücken leichter zu versenken ist, als seine Mitbewerber.

 Vans richtig Suchen

 Auf der Suche nach
 dem neuen Van sollten
 Sie am besten zu
 diesen Autobörsen gehen =>

  Alle Autobörsen

 Unsere Empfehlungen

 Die günstigsten -
 die größten -
 die flexibelsten -
 Alle wichtigen Vans im
 van-portal.de-Test.
 Die umfassende

 VAN-Kaufberatung

 Van-Portal.de Spar-Tipp

 Gerade vans sollte
 man richtig versichern -
 nirgends sind die
 Preisunterschiede größer!
 Daher vorher unbedingt
 vergleichen!